Auszubildende/n (m/w/d) für den Ausbildungsberuf „Verwaltungsfachangestellte/n, Fachrichtung allgemeine innere Verwaltung des Freistaates Bayern und Kommunalverwaltung“

19. August, 2019

Die Stadt Burgau sucht zum 01.09.2020 eine/n Auszubildende/n (m/w/d) für den Ausbildungsberuf „Verwaltungsfachangestellte/n, Fachrichtung allgemeine innere Verwaltung des Freistaates Bayern und Kommunalverwaltung.“

 

Die Ausbildung beträgt drei Jahre und erfolgt in Verbund mit dem Landkreis Günzburg.

Wir erwarten folgende Voraussetzungen: motiviert und teamfähig, gute EDV-Kenntnisse, Freude am Umgang mit Menschen und Rechtsvorschriften, Teamfähigkeit und mindestens den  Qualifizierenden Abschluss der Mittelschule oder Realschulabschluss.

 

Wir bieten eine vielseitige, abwechslungsreiche Ausbildung, umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie nach erfolgreicher Ausbildung einen sicheren Arbeitsplatz.

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungen bis spätestens 22. September 2019 an die Stadt Burgau, Personalamt, Gerichtsweg 8, 89331 Burgau.

 

Für weitere Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter der Telefonnummer 08222/4006-20 oder 4006-22 zur Verfügung.

 

Bitte übersenden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Kopien der Schulzeugnisse (2 Schuljahre).

 

Datenschutzhinweise im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren gemäß Art. 13 Abs. 1 DSGVO entnehmen Sie bitte der Homepage der Stadt Burgau unter der Rubrik Datenschutz.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

zurück