Nachrichten

20. September, 2019

Änderung des § 3 Spielverordnung

Am 10. November 2019 tritt eine Änderung von § 3 der Spielverordnung in Kraft. Demnach dürfen in Gaststätten höchstens zwei und nicht mehr - wie gewohnt - höchstens drei Geld- oder Warenspielgeräte aufgestellt werden.

Die zulässige Anzahl der aufzustellenden Geräte ergibt sich direkt aus der Spielverordnung. Es gibt daher auch keinen Bestandsschutz für Gaststätten, die bereits aufgrund einer vor Änderung der Rechtslage erhaltenen Geeignetheitsbestätigung die Erlaubnis erhalten haben, Geld- oder Warenspielgeräte aufzustellen.

Wir bitten um Kenntnisnahme und ensprechende Umsetzung.

20. September, 2019

In Burgau wird ein Partnerschaftsverein gegründet

Am Donnerstag, den 26. September, findet um 19 Uhr in der Burgauer Kapuziner-Halle die Gründungsversammlung des Partnerschaftsvereins Burgau statt. Die Bevölkerung ist dazu herzlich eingeladen. Ziel des Vereins ist die Förderung kultureller Veranstaltungen und der persönlichen Kontakte zwischen den Partnergemeinden Burgau in Schwaben und Burgau in der Steiermark sowie Knöringen in Schwaben und Knöringen in der Pfalz. Weiter sollen die Beziehungen vertieft und der Jugendaustausch gefördert werden. Mit eingebunden ist die auch Patenschaft der Stadt Burgau mit der 6. Kompanie des 3. Sanitätsregiments der Rommelkaserne in Dornstadt.

10. September, 2019
Tanztee mit Caprice

Tanztee mit Caprice am 22.09.2019 in der Kapuziner-Halle

Das DUO CAPRICE sind Sylvia (Gesang, Gitarre,Saxophon) und Christian Keyboard, Gesang, Klarinette, Saxophon, Flöte). Ihr Spezialgebiet ist die Tanzmusik. Dazu gehören natürlich die 10 Standard- und Latein-Tänze sowie die wechselnden Modetänze wie z. Bsp. Swing und Boogie, Salsa und Bachata, und natürlich auch der allgemein beliebte Disco-Fox. Ihr Repertoire von den 20er Jahren bis zu aktuellen Songs.

(mehr lesen)
06. September, 2019

Warnung des Landratsamtes Günzburg

Das Landratsamt Günzburg warnt vor selbst hergestellten Produkten aus der St.-Martins-Apotheke, Hauptstraße 68, 89343 Jettingen-Scheppach.

 

Es wird aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes eindringlich vor der Einnahme der (Defektur-)Arzneimittel "Procain" und "Roter Reisschalenextrakt" gewarnt.

 

Fertigarzneimittel sind von der Warnung nicht betroffen.

(mehr lesen)
16. August, 2019

Entsorgung der vom Buchsbaumzünsler befallenen Pflanzen

Gemäß Auskunft des Kreisabfallwirtschaftsbetriebes können Pflanzen, die vom Buchsbaumzünsler befallen sind, in einem geschlossenen Plastiksack kostenpflichtig im Abfall- und Wertstoffzentrum Burgau (ehem. Pyrolyseanlage) entsorgt werden.

06. August, 2019

Buchsbaumzünsler auf den städt. Friedhöfen Burgau, Unterknöringen und Limbach

Die Friedhofverwaltung weist darauf hin, dass sich auf den städtischen Friedhöfen der Buchsbaumzünsler verbreitet hat.

(mehr lesen)
13. Mai, 2019

Gaststättenmodernisierungsprogramm Bayern

Der Tourismusverband Allgäu/Bayerisch-Schwaben weist auf das "Gaststättenmodernisierungsprogramm Bayern" hin.

Antragsberechtigt sind nach den Förderrichtlinien gewerbliche Unternehmen, die ein für jedermann zugängliches Gaststättengewerbe in Bayern betreiben. Auch Inhaber einer solchen Betriebsstätte, die nicht gleichzeitig Betreiber des Gaststättengewerbes sind, z. B. Verpächter, können Zuwendungsempfänger sein.

Ausführliche Informationen, sowie das Antragsformular finden Sie unter folgendem Link:

 

https://www.stmwi.bayern.de/service/foerderprogramme/modernisierung-von-gaststaetten-in-bayern